Fortbildung 2016

Fortbildung 2016

EINLADUNG "FOBI" 2016

Liebe(r) Telemark – Instruktor(in)

Wir laden Dich ganz herzlich zu unserer 2ten
Fortbildung für aktive INSTRUKTOR/INSTRUKTORIN - TELEMARKSKILAUF ein.

Dein letzter Fortbildungskurs liegt mindestens vier Jahre zurück. Vier Jahre, in denen sich in unserem Sport einiges verändert hat und viel Neues dazu gekommen ist. Vier Jahre sind eine lange Zeit in unserer schnelllebigen Welt. Sei ehrlich: Du bewegst dich gerne auf Telemark- Ski in Gruppen mit Gleichgesinnten und Freunden? Du möchtest dein Wissen über den österreichischen Telemark - Skilehrweg auffrischen, oder vielleicht Fehler in deiner Skitechnik, die sich im Lauf der Jahre eingeschlichen haben, auf- und abseits der Piste kennen lernen und ausbessern?

Dann bist Du bei unserem Fortbildungskurs in der traumhaften Kulisse des Skigebietes Leogang/Saalbach gut aufgehoben. Das Telemark Referat Instruktoren führt im Jänner 2016 einen Fortbildungskurs für seine geprüften Telemark – Instruktoren durch.
Der Ausbildungskader der BSPA/ÖSV unter der Leitung von Sepp Resch ist bemüht, für dich einen interessanten und abwechslungsreichen Kurzlehrgang zu gestalten

Um uns auf letztem Stand der Skitechnik zu bewegen und die ÖSV Instruktoren Lizenz zu behalten, haben sich die ÖSV Telemarkinstruktoren verpflichtet, die Fortbildungskurs zu besuchen. Wir freuen uns, dich bei unserem Kurs in Leogang im Jänner 2016
begrüßen zu dürfen.

Folgende Themen werden auf der Piste und in Abendveranstaltungen behandelt:

- Verbessern des Eigenkönnens : Fehler erkennen und Korrektur (Sensitivitätsmethoden, Eigen-, Fremdbeobachtung und - Analyse)
- Der österreichische Telemark-Lehrweg, die „kleine“ TelemarkschuleTM
- Gruppenführung / Alpine Sicherheit
- Transferlernen und Anwendung im Nachwuchs für alpines Rennlauftraining

Theorie: Samstag, 09. Jänner 2016 in Saalfelden

(genaue Adresse wird noch bekanntgegeben)
Eintreffen bis spätestens 15.00 Uhr – Registrierung und Kurseröffnung anschließend Theorie – Block bis 19.30h und gemeinsames Abendessen.

Praxis: Sonntag, 10. Jänner 2016 in Leogang Talstation

Asitzbahn,
Eintreffen bis spätestens 8.30h – Registrierung, Briefing und Gruppeneinteilung
Anschießend Kurs bis 15.00h im Skigebiet 15.30h Kursabschluss Talstation Asitzbahn.

Unterkunft: Ist individuell zu buchen.
Kursbeitrag: 30 EUR sind bei Registrierung in bar zu bezahlen.

Es besteht die Möglichkeit ein Kurskompendium zu bestellen. Dieses beinhaltet in einem A4 Ordner den aktuellen Stand der Lehrunterlagen sowie Checklisten und Hilfsmittel für den Instruktoren – Unterricht.
Vorbestellung bei Anmeldung notwendig! Der Druckkostenbeitrag von EUR 20,-- ist bei Übernahme zu bezahlen.

Bemerkung: In diesem Zusammenhang wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nur jene TeilnehmerInnen, die von der offiziellen Kurseröffnung bis zum offiziellen Kursschluss am Lehrgang teilgenommen haben, das Fortbildungszertifikat erhalten können.

Achtung: Die Teilnahme an der Fortbildung ist nur in entsprechendem gesundheit- lichen und sportmotorischen Zustand zulässig.
Für allfällige Verletzungen und Sportschäden übernimmt die Telemark-Austria und deren Vertreter keinerlei Haftung!

Die Anmeldung (Anmeldeschluss 15.12.2015)

erfolgt formlos per Mail im Betreff : FOBI2016 und ausschließlich über die Telemark-Austria MAILADRESSE: FOBI2016@telemark-austria.at
Eine telefonische Anmeldung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.

Ich freue mich mit meinem Lehrteam Dich ganz herzlich in Leogang zu berüßen

Sepp Resch

Ausbildungsleitung Telemark - Österreich ÖSV, ÖVSI u BSPA
Mobil +43 664 8350745
sepp.resch@telemark-austria.at www.telemark-austria.at

Programm FOBI 2016 der Telemark-Instruktoren:

Samstag 9.1.2016, 16:00 Uhr, Kletterhalle Felsenfest Saalfelden (Leoganger-Straße 30a 5760 Saalfelden)

16:00 Begrüßung durch Sepp Resch.
16:30-17:30 Inhalte „Lehrplan Neu“ Kurskompendium, Sepp Resch
17:30-18:00 Impulsvortrag Feedbackprozesse „WIR“ Konzept, Martin Rainer
18:00 Risikomanagement- Schnee u. Lawinenkunde, Markus Hirnböck
ca. 19:00 Besprechung Praxistag Sonntag (ein Programm wird gemeinsam erarbeitet)

Danach gemeinsames Abendessen nebenan im Restaurant, Ausklang des Abends!

Sonntag 10.1.2016, 8:45 Uhr Treffpunkt Talstation Asitzbahn, Leogang

• Einteilung der Gruppen
PMÜ Vormittag
ca 13:00 Mittagspause (Ort wird noch bekannt gegeben)
PMÜ Nachmittag
ca. 15:30 Schluss

Kontakte:
Sepp Resch +43 664 8350745
 , sepp.resch@telemark-austria.at
Martin Rainer +43 664 3816369, martin.rainer@telemark-austria.at