19 Sep. 2015 Telemarktraining mit der steirischen Alpin U11 Trainingsgruppe

Telemarktraining mit der steirischen Alpin U11 Trainingsgruppe Der Steirische Skiverband setzt als erster Landesverband Telemark als alternative Trainingsmethode in der Nachwuchsförderung der Alpinathleten ein. Hierzu fand am Samstag 16.11.2013 das erste Training mit der Alpin U11 Trainingsgruppe bei wunderschönen Wetter auf der Planai statt. Unter fachkundiger Anleitung von Referatsleiter Peter Zinner und Marina Walcher wurden […]

19 Sep. 2015 Freeheeler Sand Masters 2013

Heuer fand zum dritten Mal das Freeheeler Sand Masters am Monte Kaolino in Hirschau/Deutschland statt.Das Wochenende vom 9. – 11.08.2013 stand ganz im Zeichen der Telemarker.Wie immer mit super Wetter, netten Leuten und viel Sand am, im und rund um den Telemarker. Neben spektakulären Stürzen sah man auch Sand-Telemarken vom Feinsten.Das Rennen wurde in Telecross […]

19 Sep. 2015 Eule Downhillcross 2013

Am Samstag fand der, mittlerweile, legendäre Eule Downhill-Cross in St. Johann i.Pg. statt.  4,1 km Rennstrecke, 1.043 Höhenmeter wurden von den Athleten bewältigt. Gestartet wurde nach Betreibsschluss um 16.15 Uhr auf unpräparierte Piste. Nur wenige Richtugstore beschreiben den Verlauf der Strecke die teilweise auf und auch neben der Piste verlief. Dabei waren natürlich auch Telemarker, […]

19 Sep. 2015 Land der Berge Magazin „Mit neuem Schwung“

Telemarken erlaubt eine Renaissance, weil sich mehr und mehr Skisportler vom Mainstream wegbewegen, weil weniger Technik notwendig ist und das „freie Ferseln“ eine spaßige Art ist, die Berge hinab zu schwingen. Text: Anderl Steiner, Fotos: Anderl Steiner, Telemark Austria zum Artikel(pdf)

19 Sep. 2015 ÖSV-Kadersichtung am Niederalpl

ÖSV-Referatsleiter Walter Unterberger sichtet junge Rennläufer für den Rennkader. Die Bedingungen am Niederalpl waren optimal. “Der Aufbau eines starken, jungen und schlagkräftigen Rennteams steht bei uns im Vordergrund. Es sind schon ein paar Talente gesichtet worden, die Kaderentscheidungen stehen aber noch nicht fest.” freut sich der Referatsleiter über die Fortschritte.

19 Sep. 2015 Telemarken mit Abfahrts-Weltmeister Michael Walchhofer

Telecross-World-Master 2011 Thomas Wielandner und ÖSV-Referatsleiter Walter Unterberger fuhren mit Michael Walchhofer einen Tag Telemark in der Region Zauchensee. Mit dabei waren ebenfalls Andreas Walchhofer (Schischule Top Alpin) und Robert Schmidt (Fotos). “Michael fährt unglaublich gut Telemark, er ist halt ein sehr kompletter Skifahrer!” bemerkte Walter Unterberger erfreut nach dem gemeinsamen Tag.